Credencial del Peregrino – Pilgerpass

Greife nach deinen Träumen

Nun kam gestern mein offizieller Pilgerpass an und auch wenn es noch dauern wird, so habe ich mich sehr gefreut. Den mal abgesehen davon das meine ganze Idee nun immer konkreter wird, hat mein Pass den Coronastempel Liebe Glaube Hoffnung 2021. Da ich noch etwas Geduld brauche, gab es auch ein Armband für mich dazu, damit ich in den schwierigen Zeiten meine Träume nicht vergesse. Außederdem bringt es mich jedesmal zum lächeln…

Mittlerweile weiß ich, das es mehrere Pilgerpässe gibt, aber nur der offiziele gilt. Denn das Pilgerbüro in Santiago weigert sich mittlerweile andere als den offiziellen Pilgerpass anzuerkennen.

Gekauft habe ich ihn übrigens im https://shop.jakobsweg.de/

Nicht in Turnschuhen und Jeans ?

Meine Neuen

Ja gut, es war ja irgendwie klar, das ich nicht in Turnschuhen und Jeans los ziehe. Aber wer mich kennt, für den war es ganz und gar nicht klar. Mich gibt es immer in Turnschuhen und Jeans, wirklich immer, auch heiraten werde ich in meinen geliebten Turnschuhen, ohne Turnschuhe ohne mich.

Also war die Frage nach dem richtigen Schuhwerk für mich eine der schwierigsten. Wenn man Wanderstiefel eingibt kommen hunderte und einer soll besser sein als der andere. Ins Geschäft gehen und sich beraten lassen, geht gerade nicht dank Corona … und wird wohl auch noch etwas dauern. Ich suchte also weiter und landete irgendwann bei der Firma Salomon und eine weitere Nacht am Laptop und ich konnte sie heute abholen, mit genügend Abstand.

Nun stehen sie hier und warten, das sie das erste mal Probe gelaufen werden. Den auf keinen Fall möchte ich unvorbereitet starten, also wird es vorher schon die ein oder andere Strecke geben. Ich bin gespannt wo es mich hinverschlägt.

Eigentlich wäre die Angelegenheit nun geklärt, doch da wartet immer noch die Hose. Ich habe bis lang schon viel gelesen und jedesmal heist es geht nicht in Jeans … Warum steht da leider nicht… und ich hadere weiter mit mir welche Hose es nun werden soll. Falls ihr Empfehlungen habt schreibt mir gerne ( Unter Kontakt findet ihr mehrere Möglichkeiten)

Insgeheim hoffe ich, das ich noch jemanden finde, der in Jeans gepilgert ist. Nonnen pilgern in ihren Kutten und auch nicht in Wanderhosen…

Nun da ich noch Zeit habe und heute schon mal das Thema Schuhe abschließen kann, lasse ich es dabei und genieße den Abend mit meiner Familie.