Die grobe Route oder Der Pinguin der sein Element sucht …

Photo by Magda Ehlers on Pexels.com

Zwei Dinge standen fest

ich will pilgern und ich will ans Meer

Soweit so gut, aber was dann ? Nach dem ich den Entschluss gefasst habe, hatte ich immer noch keine Route … keine Planung…am liebsten würde ich einfach los gehen… Aber so einfach ist es dann doch nicht… Mal abgesehen davon, das man nicht unbedingt wissen muss wo man hin geht, sollte man das drum herum doch schon etwas abklären. Vorallem wenn man nicht alleine lebt und für eine Familie sorgt.

Also fangen wir Schritt für Schritt an, die Packliste steht, das war Schritt eins von … Wenn ich am Ende bin kann ich euch das vielleicht sagen, aber ich freue mich auf jeden einzelnen Schritt. Erstmal hier am Computer, aber wer weiß…

Der Jakobsweg besteht nicht aus einem Weg, nein er besteht aus ganz vielen Unterschiedlichen Wegen. Nachdem ich mich ein wenig reingelesen habe (Zu den Büchern und Internetseiten später mehr) Stand fest, ich Anfänger pilgere den

Küstenweg Camino del Norte

  • Geheimtipp unter den Jakobswegen
  • ca. 850 Kilometer
  • Reisedauer 5-6 Wochen

Gerade mal 6 % der Pilger entscheiden sich für diesen Weg. Mit diesen Angaben stand auch schon der Zeitpunkt fest, 5-6 Wochen sind nur in den Sommerferien möglich. Oder aber ich teile den Camino del Norte und starte dann am letzten Punkt wieder… Lieber wäre mir den Weg in eins zu gehen.

Also es steht fest Küstenweg Camino del Norte ich komme , aber wann ? Diese Sommerferien sind Corona und #stayathome und was dann kommt weiß keiner… Also werde ich hier planen und euch daran teilhaben lassen.

Mein Weg zum bzw am Meer

Und was das alles mit dem Pinguin zu tun hat? Der Pinguin ist der schnellste Schwimmer der Welt aber an Land …

Ich werde mein Element , meinen Weg finden …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s